Mehlgasse 18, 56068 Koblenz

Wie Sie Ihr Make-up perfektionieren!

Ein gutes Make-Up sollte natürlich und unauffällig aussehen.
Dafür gibt es ein paar Tricks, welche Ihre Haut zum Strahlen bringen!

Vor dem Schminken sollte die Haut vorbereitet sein. Nur in diesem Fall wird das Make-up perfekt aussehen.

Wenn Sie nicht damit zufrieden sind, wie Ihr Make-up aussieht, ist es möglich, dass Sie nicht den richtigen Ton treffen. Wenn Sie dies tun, ignorieren Sie die Vorbereitung der Haut. Von daher ist es nicht überraschend, dass Ihre Haut wachsartig aussieht.
Es stellt sich die Frage:
Was soll ich vor dem Schminken machen?

Mach ein Peeling:

Die Haut muss ständig gereinigt werden.
Dazu bieten sich zwei Optionen:
Variante A: Ein tiefes Peeling zwei Mal pro Woche oder Variante B: Eine Gommage, die täglich verwendet werden kann. Dies wird Ihre Haut glatt machen.

Benutze eine Feuchtigkeitscreme:

Dieses Hilfsmittel wird Ihre Haut von einem Gefühl der Enge und Trockenheit befreien. Sie wird weicher, das Make-up wird besser und gleichmäßiger aussehen und den ganzen Tag überstehen.
Die Feuchtigkeitscreme schützt und regeneriert Ihre Haut und das ohne ihr zu schaden.

Verwenden Sie Primer:

Make-up-Künstler empfehlen stets, eine Verwendung von Grundierung vor dem Auftragen des Make-ups auf die Haut.
Es glättet die Haut, macht sie weicher und gleichmäßiger. Somit hat man ein gutes Fundament, dass gut und lange hält. Darüber hinaus hilft dieses Vorgehen, um Altersflecken und Rötungen zu beseitigen. (Wenn das bei Ihnen der Fall sein sollte, dann verwenden Sie eine Grundierung mit einem Farbkorrektureffekt).